Biografie

Mein Name ist Joanna M. Moehr und ich lebe und arbeite seit über 20 Jahren in der Stadt St. Gallen.  Aufgewachsen bin ich als älteste Tochter einer vierköpfigen Familie in Speicher (AR). Ich bin alleinerziehende Mutter eines Jungen und seit 2013 als selbständige Fotografin tätig. 

 

 

Eine Passion

Ich liebe die ursprüngliche Kraft der Natur und einsame, archaische Landschaften. Wenn der Wind pfeift, die Wellen hoch schlagen und die Wolken dunkler und dunkler werden, bin ich am liebsten draussen unterwegs, um die verborgene Schönheit der Natur mit meiner Kamera einzufangen. 

 

Daneben fasziniert mich der Blick aufs Detail, egal ob in der Natur oder auf den Strassen.

 

Man muss nur sehen, dann sieht man. Was ich fühle in der Begegnung mit der Welt, das bringe ich mit meinen vorwiegend schwarzweissen Aufnahmen zum Ausdruck. 

 

 

Arbeitsbeschrieb

Als freischaffende Fotografin gehören neben der Portraitfotografie auch Reportagen zu den  Auftragsarbeiten für meine Kunden. 

 

Auch die Dokumentation von "Beziehungskisten" mit dem liebevollen Blick für Formen & die Architekturfotografie im Bereich Privat- und Gewerbeliegenschaften gehören zu meinen bevorzugten Arbeiten.

 

 

Fotokunst

Neben meiner künstlerischen Tätigkeit im Bereich  Natur-/Landschafts- & Kunstfotografie bin unter dem Synonym Joany Carrot auch als  Streetphotographer auf verschiedenen Strassen Europas unterwegs. Meine Arbeiten sind fast ausschliesslich Schwarzweiss.